Sport- und SchwimmClub Karlsruhe e.V.

Kontakt

Mitglied werden


SSC Karlsruhe e.V.
- Geschäftsstelle -
Am Sportpark 5
76131 Karlsruhe

Mo - Fr  10:00 - 12:00 + 15:00 - 17:00

Tel.: 0721 / 9 67 22-0
Fax: 0721 / 9 67 22-88
team[at]ssc-karlsruhe.de

Baden Volleys gelingt erster Sieg - und Heimsieg ff TSV Haching-München

2024 01 20 SSC Baden Volleys gg TSV Haching-München

Nachdem die Baden Volleys beim letzten Heimspiel vor 2 Wochen gegen den großen Favoriten Friedrichshafen ein tolles Spiel abgeliefert hatten, war die Erwartung groß, dass sie bei einem ebenbürtigen Gegner leichter punkten könnten. Alles war bestens präpariert: die Lina-Radke-Halle gut gefüllt, das Publikum begeistert, die Fotografen und Filmer für das Live-Fernsehen parat, die Ballkinder auf ihren Plätzen!  

Nach der Vorstellung und dem Einlauf der Spieler geht es rasant los und die Baden Volleys begeistern mit ihrem Spiel. Der erste Satz geht ziemlich souverän an die Hausherren. Aber dann ist auf einmal der rote Faden weg – wie es Toni Bonelli formulierte. Im zweiten Satz können die Baden Volleys den Verlust noch einigermaßen glimpflich halten. Aber im dritten geht alles schief.  Auf einmal steht es in den Sätzen  1:2!!

Toni Bonelli gelingt es aber, den Kampfgeist der Baden Volleys enorm anzufachen und die Mannschaft kämpft mit aller Macht um jeden Punkt. Es gelingt, den Spielverlauf wieder pro Hausherren zu drehen. Und im Tie-Break des 5. Satzes kann der SSC den berühmten Sack zumachen. So gelingt es auf jeden Fall 2 Punkte zu gewinnen – und mit dem Spielgewinn den ersten Sieg in der neuen Ära in der obersten Liga zu erreichen!!  Möge das ein gutes Omen für die nächsten Spiele sein!!!

Leider haben die Spieler den berühmten Hechtbagger „verlernt“ – den Bauchfletscher mit Anlauf nach einem Sieg – den die Zuschauer so oft erfreulicherweise in der OHG-Halle erleben durften.  Aber bisher war ja leider kein Anlass gegeben – jedoch könnte dafür ab jetzt öfters Anlass sein!!!

Dafür gab es auch was Neues – nämlich eine Menge an jungen Autogrammsammlern warteten zahlreich auf ihre Beute – und die Baden Volley-Spieler kamen diesen Bitten natürlich sehr gerne nach!! MCH

 

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)