Sport- und SchwimmClub Karlsruhe e.V.

Kontakt

Mitglied werden


SSC Karlsruhe e.V.
- Geschäftsstelle -
Am Sportpark 5
76131 Karlsruhe

Mo - Fr  10:00 - 12:00 + 15:00 - 17:00

Tel.: 0721 / 9 67 22-0
Fax: 0721 / 9 67 22-88
team[at]ssc-karlsruhe.de

2022 04 23 SSC Baden Volleys gewinnen die Meisterschaft der 2. Liga Süd

2022 04 23 SSC Baden Volleys werden Meister der 2. Bundeliga Süd!!!

Die Möglichkeit, Meister zu werden hätte schon früher erreicht werden können – wenn sich nicht hartnäckige Gegner durch sehr starke Leistungen diesem Streben der Baden Volleys entgegengestemmt hätten. Am Ende wurde es relativ einfach – denn der größte Konkurrent setzte sich einen Tag vor dem entscheidenden Spiel selbst außer Gefecht durch Spielverlust. Und damit waren die Baden Volleys Meister – unabhängig, ob sie das Spiel am Samstagabend gewinnen würden oder nicht.

Die OHG – Halle war erfreulicherweise so voll, wie ich sie noch nie erlebt hatte! Und die Stimmung war entsprechend. Auch die Kopfseiten waren voll bestuhlt und entsprechend besetzt. Zur Einstimmung spielten erst Teile der Herren 1 gegen Herren 2. Dann wurden die „richtigen“ Trikots angezogen und es wurde ernst. Stimmung kam schon auf, als die SSCler einliefen – erst an der Reihe der Ballkinder – genauer der Ballrollerinnen und Ballroller…..- vorbei. Vor allem als die beiden Stamm-Spieler einliefen, die zum letzten Mal das Spieltrikot tragen werden – Jonathan-Leon Finkbeiner und Fabian Schmidt.

Es wurde ein enges Spiel und kein Spaziergang für die Baden Volleys. Die Idee laut letzter Presseinformation, den Gegner mal „wegzuhauen“ ging nicht so geplant auf. Es wurde ein recht enges Spiel, wie das Ergebnis zwar mit 3:0 nicht direkt, aber im Detail der Sätze (29:27, 25:20, 29:27) aufzeigt. Im 3. Satz musste man fast bangen, dass es doch noch zu einem weiteren Satz hätte kommen können. Aber schlussendlich behielten die Baden Volleys die Oberhand und können ihre Meisterschaft auch mit einem Sieg noch krönen! Herzliche Gratulation zu dieser wieder tollen Saison!!!

In der BNN vom 25. April steht eine ganze Seite mit lesenswerten Berichten über jeden Spieler der Mannschaft und auch die vielen Helfer im Hintergrund, ohne die ein solcher Spielbetreib nicht durchzuführen wäre!!! MCH

P.S.: Über die anschließenden Ehrungen gibt es hier nachfolgend einen Extra-Bericht mit Bildern!